Ensemble „Die Montagsbläser“ verzaubert das Publikum

Mit ihrem gelungenen Debüt-Konzert im Rahmen der 8. Nacht der Kultur haben die „Montagsbläser“ ihre wahre Klasse gezeigt.

Unter dem Motto „Liebeslieder“ zeigten die Musiker vor ca. 150 Zuhörern wie vielfältig das Repertoire für ein Bläserensemble sein kann. Vom Choral, über das Musical bis hin zur modernen Filmmusik. Alles wurde perfekt gespielt.

2015_09_26_0121

Die Musiker (von links nach rechts):

  • Stefan Meisel, Posaune und Bariton
  • Jonas Meisel, Trompete
  • Thomas Neumann, Tuba
  • Ulrike Schietzoldt, Querflöte
  • Annekathrin Schietzoldt, Posaune
  • Christina Gerke, Trompete

Hier etwas zum anhören aus dem Konzert:

Dieser Beitrag wurde unter Konzerte, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.